Über uns
Kunden, die sich für DrachenGas entschieden haben

Drachen-Propangas GmbH betreibt seit Jahrzehnten zur Versorgung Ihrer Flüssiggaslager in Deutschland mehr als 30 eigene Kesselwagen. Seit vielen Jahren werden diese Kesselwagen unter anderem bei Franz Kaminski Waggonbau GmbH, 31785 Hameln, gewartet, überprüft und ggfls. repariert.

In 2019 wurden wir von Firma Kaminski angesprochen, ob wir in der Lage wären ca. 30% der für die Kesselwagen-Reparaturen genutzten Ringlokhalle mit Flüssiggas auszurüsten. Installiert wurden hier Dunkelstrahler der Firma Mark mit einem Anschlusswert von ca. 300 kW. Zur Versorgung dieser Dunkelstrahler installierten wir einen 2,9 t Flüssiggasbehälter, Lagerungsart oberirdisch mit einem nachgeschalteten 32 kg Verdampfer. Mit der Inbetriebnahme im November 2019 haben es die Kaminski-Mitarbeiter somit auch an kalten Tagen warm und können erfolgreich ihre Arbeiten, auch an unseren Kesselwagen ausführen.

Mit dieser Aktion konnten wir Firma Kaminski erfolgreich helfen, da der vorhandene Erdgasanschluss, mit welchem bereits 30% der Ringlokhalle beheizt werden, nicht ausreichend war, weitere Dunkelstrahler mit der nötigen Energie zu versorgen. Über den Winter 2019/2020 haben wir hier bereits annähernd 20 t Propan geliefert. Es ist in der Planung auch das verbleibende letzte Drittel der Ringlokhalle mit Dunkelstrahlern über Versorgung Flüssiggas auszurüsten.

Kontakt