TRF-Schulungen

Für die DrachenGas ist es von hoher Wichtigkeit mit Partnern aus dem SHK-Bereich zusammenzuarbeiten, die mit den Technischen Regeln Flüssiggas vertraut sind. Die DrachenGas führt jährlich für das SHK-Gewerbe eine Vielzahl an s.g. „TRF-Schulungen“ bundesweit durch.

Diese Seminare, die in der Regel einen Tag dauern, sind auf die jeweils gültigen „Technischen Regeln Flüssiggas“ abgestellt und vermitteln neben theoretischen Kenntnissen auch den praktischen Umgang mit Flüssiggas. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Partner ein Zertifikat, welches sie berechtigt, Flüssiggasanlagen im Niederdruckbereich zu installieren, prüfen und in Betrieb zu nehmen.

Auch nach diesem Lehrgang steht die DrachenGas ihren Partnern gerne für Fragen jeglicher Art zur Seite.

Immer mehr wird in diesen Schulungen auch das Umweltbewusstsein in den Vordergrund gestellt. So informieren wir unsere Partner über jüngste Regierungsbeschlüsse zu CO2 – Versteuerungen als auch über mögliche Fördergelder zu Modernisierungsmaßnahmen veralteter Heizungsanlagen und über alle Gewerke rund ums Haus. Bedingt durch weitere Klimaschutzmaßnahmen wird Flüssiggas zukünftig noch mehr an Bedeutung gegenüber Heizöl gewinnen.

Gebührenfreie Servicerufnummer

0800 7771818

Gebührenfeie Notrufnummer

0800 7771212

kontaktieren sie uns

Kontaktformular
Kontakt