Flüssiggas
Hallen- und Großraumheizung

Größere Flächen und hohe Decken stellen besondere Anforderungen an die Beheizung: Die eingesetzten Heizsysteme sollen den gewünschten Komfort liefern, sparsam im Verbrauch sein und in Verbindung mit den Investitionskosten auch in der Gesamtkostenbetrachtung die beste Wahl darstellen. Hierbei haben direkt befeuerte Warmlufterzeuger gegenüber herkömmlichen Systemen den bedeutenden Vorteil, dass sie die Wärme dort erzeugen, wo sie gebraucht wird. Auf Heizkessel und lange Zuleitungen wird bei dieser Variante verzichtet. Bei gleichem Heizkomfort sind direkt befeuerte Warmlufterzeuger erheblich günstiger im Verbrauch und auch in der Gesamtkostenbetrachtung – insbesondere dann, wenn moderne Geräte mit Brennwerttechnik eingesetzt werden.

Oft ist es aus wirtschaftlichen Gründen nicht sinnvoll, in Großräumen wie Werkshallen das gesamte Raumvolumen aufzuheizen, und nicht selten sind es auch nur lokale Bereiche, in denen Wärme benötigt wird. Hell- oder Dunkelstrahlungssysteme bieten hierzu viele Einsatzmöglichkeiten. Dabei entsteht die angenehme Strahlungswärme hauptsächlich auf den im Strahlungsbereich befindlichen Oberflächen. Da somit nicht die gesamte Luft erwärmt wird, lassen sich durch den geringen Unterschied zwischen Innen- und Außentemperatur auch bei häufig geöffneten Türen Wärmeverluste weitgehend vermeiden und in hohem Maße Energiekosten sparen. Ob Hell- oder Dunkelstrahler – Infrarotheizsysteme mit Flüssiggas bieten wirtschaftliche Lösungen, die für optimales Wärme- und Wohlempfinden bei der Arbeit sorgen.

Heizsysteme mit Flüssiggas sind effizient, flexibel einsetzbar und überzeugen mit handfesten Vorteilen:

  • Die Aufheizzeit ist kurz; Wärme kann schnell zur Verfügung gestellt werden.
  • Arbeits- oder Produktionsplätze werden zielgenau beheizt, Wärmeverluste reduziert.
  • Es werden hohe Wirkungsgrade erzielt und bis zu 50 % an Energie eingespart.
  • Dank einfacher Montage und entsprechend geringerer Investitionskosten sind Flüssiggaslösungen eine gute Wahl.
  • Durch den verringerten Energieverbrauch werden auch die CO2-Emissionen gesenkt und damit ein Beitrag für den Umweltschutz geleistet.

Ob Warmluftheizung, Hell- oder Dunkelstrahler – wir ermitteln gern gemeinsam mit Ihnen, welche Geräte Ihre Anforderungen optimal erfüllen, und planen eine für Sie maßgeschneiderte Lösung.

Blockheizkraftwerke

Ob Industrie, Gastgewerbe oder Privathaushalt: wer durchgehend und kontinuierlich Strom und Wärme verbraucht, kann mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW) langfristig Energiekosten senken.

Mehr

Gabelstapler

Es gibt ihn für jeden Einsatzzweck. Für kleine und für große Lasten, für ebenes Gelände sowie auch für den Einsatz mit Steigungen und Unebenheiten.

Mehr

Hallen- und Großraumheizung

Größere Flächen und hohe Decken stellen besondere Anforderungen an die Beheizung

Mehr

Flüssiggasbetriebene Wärmepumpen

Wärmepumpen sind echte Energiewunder, sparen Kosten und schonen das Klima.

Mehr

Prozessenergie

Flüssiggas ist ein äußerst vielseitiger Energieträger und damit die ideale Prozessenergie.

Mehr

Landwirtschaft

Die Landwirtschaft besitzt zahlreiche Einsatzgebiete, bei denen clevere Lösungen zur Energieversorgung gefragt sind.

Mehr

Gastgewerbe

In Gastronomie- und Hotelbetrieben wird täglich viel Energie benötigt.

Mehr

Baugewerbe

Winterbau – kein Grund die Baustelle vorübergehend einzustellen.

Mehr

Gebührenfreie Servicerufnummer

0800 7771818

Gebührenfeie Notrufnummer

0800 7771212

kontaktieren sie uns

Kontaktformular
Kontakt